ZEITLOS SCHÖNE MOMENTE, DIE BLEIBEN

Lebendige Hochzeitsfotos von echten Momenten und ehrlichen Emotionen

Hochzeitsreportage NRW – Natürliche, ungestellte & emotionale Hochzeitsfotos

Befindet ihr euch gerade in der Planung eurer Hochzeit in NRW und legt wert auf schöne Erinnerungen, möchtet aber auf keinen Fall diese unnatürlich gestellten Bilder, die man leider immer wieder sieht? Vielmehr wünscht ihr euch emotionale Hochzeitsfotos, welche all die tollen Momente eurer Hochzeit festhalten und den Tag von seiner schönsten Seite festhalten? Super, dann seit ihr hier schon mal richtig. Eine natürliche Hochzeitsreportage ist die perfekte Lösung für euch!

Was eine Hochzeitsreportage so besonders macht

Hochzeiten haben etwas magisches an sich, eine unvergleichliche Stimmung. Die Aufregung, das sympathische Gewusel, diese absolut einmaligen Momente und all die Freude, die ihr und eure Gäste diesem Tag mitbringt. Alles das verdient, richtig gut festgehalten zu werden, damit ihr euch daran für immer lebhaft erinnern könnt. Bei der Hochzeitsreportage begleite ich euch in jedem schönen Moment direkt aus der Nähe, ohne eure Gesellschaft dabei zu stören. Wie es eines meiner Braupaare mal so schön sagte: Stets mitten im Geschehen und doch nie im Zentrum der Aufmerksamkeit.

Am liebsten begleite ich eure Hochzeit vom Getting Ready am morgen bis spät in die Nacht bei der Party. Dies gibt mir die Möglichkeit, euch eine vollständige, bewegende Geschichte eures Tages zu erzählen. Eine Fotogeschichte, die es euch ermöglicht, diesen Tag immer wieder zu erleben. Die Hochzeitsfotos die ihr bekommt sind nicht nur wunderschön, sondern auch natürlich und ungestellt, da es für mich als Hochzeitsfotograf absolut keinen Grund gibt, in das Geschehen eines solchen Tages einzugreifen. Denn warum sollte man ständig versuchen, etwas so schönes zu „verschönern“?

Eine Hochzeitsreportage ist übrigens auch super für alle, die „fotografiert werden“ eher anstrengend oder unangenehm finden. Als Fotograf habe ich mich auf Hochzeiten spezialisiert und habe schon viele Brautpaare begleitet, die zunächst Bedenken hatten, Fotos von sich selbst grundsätzlich nicht mochten oder sich vor der Kamera ganz einfach unwohl gefühlt haben. Es ist mir eine große Freude, dass wirklich jede schüchterne Braut und jeder fotoscheue Bräutigam hinterher nicht nur von den Hochzeitsfotos positiv überrascht waren, sondern auch bereits nach wenigen Minuten des Fotoshootings richtigen Spaß daran entwickelt haben.

Mit dem Fotograf „auf einer Wellenlänge“ zu sein –  für eine Hochzeitsreportage unbezahlbar

Für die meisten meiner bisherigen Brautpaare (nahezu alle) habe ich nicht nur Fotos gemacht. Wir haben zusammen gescherzt, gelacht und manchmal sogar geweint  (zum Glück immer nur vor Freude). Als Fotograf erlebt die Aufregung des Brautpaares ganz nah mit, nicht selten dient man als Ruhepol im Raum und sorgt dafür, dass aus Aufregung möglichst nie Stress wird.

Gute Hochzeitsfotografie (bzw. Menschen Fotografie allgemein) steht und Fällt mit Sympathie und Wohlbefinden. Großartige Fotos sind immer das Ergebnis einer wirklich guten Verbindung zwischen Brautpaar und Fotograf.

Auch das zuvor genannte Beispiel von begeisterten Brautpaaren, die sich vor der Kamera normalerweise nicht so wohl fühlen, basiert auf diesem Prinzip. Ich kenne genügend Menschen, die sich selbst auf ihren meisten Fotos nicht gut gefallen oder kaum selbst erkennen. Daraus entsteht Unsicherheit vor der Kamera und das Gefühl, etwas leisten zu müssen. Ich sehe meine meine Aufgabe als Fotograf darin, euch diese Unsicherheit zu nehmen und euch den Druck zu nehmen. Um das Gelingen der Fotos kümmere ich mich. Ihr könnt euch ganz auf das konzentrieren was ihr seid – ein verliebtes Paar. Die guten Fotos kommen dann von ganz alleine.

Damit diese besondere Brautpaar-Fotograf Verbindung nicht ein Produkt des Zufalls wird, treffe ich mich mit jedem Paar zu einem ausführlichen Vorgespräch. Dieses dient neben der grundsätzlichen Planung vor allem dem persönlichen Kennenlernen, weshalb ich mir dafür immer viel Zeit mitbringe. In gemütlicher Atmosphäre bei einem Cappuccino, Tee, etc. könnt ihr mir von euren Vorstellungen und Wünschen erzählen und mir alle eure Fragen stellen. Ihr erfahrt noch mehr über meine Arbeitsweise, mich als Person und bekommt ein Gefühl dafür, ob ihr mir euren großen Tag anvertrauen möchtet. Dies ist die Grundlage jeder guten Hochzeitsreportage.

In Zeiten von Corona bzw. bei Gründen wie größeren Entfernungen biete ich solche Gespräche natürlich auch per Videochat an. Selbstverständlich sind alle Vorgespräche kostenlos und absolut unverbindlich. Am Ende freue ja auch ich mich, wenn ihr wirklich hinter eurer Entscheidung für mich steht (statt dass ihr unter Druck zugesagt habt).

Eure Hochzeitsreportage in NRW – Im Ruhrgebiet, in Münster, Aachen, Köln, im Siegerland, Ost-Westfalen & in ganz NRW

Ganz gleich wo in NRW ihr eure Hochzeit plant, ich komme gerne zu euch. Da ich im Tecklenburger Land zwischen Münster und Osnabrück wohne und lebe, bin ich regelmäßig im Kreis Steinfurt, Warendorf, Coesfeld, im Münsterland und im Ruhrgebiet unterwegs. In Hamm, Unna, Dortmund und Essen bin ich immer mal wieder, sowohl privat als auch beruflich. Meine direkte Nähe zur A1 und A30 bieten mir die Möglichkeit, schnell sowohl im Ruhrgebiet wie auch in Ost-Westfalen und im Kreis Kleve zu sein. Die Anreise in die südlicheren Regionen NRWs wie Köln Bonn, Aachen und das Siegerland ist für mich zwar etwas weiter, jedoch überhaupt kein Problem.

Entfernungen spielen in der Hochzeitsfotografie tatsächlich eine eher kleinere Rolle, vielmehr geht es bei der Wahl des Fotografen meistens um den Bildstil, die persönliche Übereinstimmung und das eigene Bauchgefühl. Wenn diese Faktoren alle stimmen, ist kein Weg zu weit. Neben meiner vielen Hochzeiten in NRW und Niedersachsen habe ich schon Hochzeiten von Hamburg bis ins südliche Bayern begleitet, sogar schon zwei Hochzeiten in Kalifornien in den USA. Zögert daher nicht, eure Hochzeit in NRW ist sozusagen in der Nachbarschaft.

“It doesn’t matter who you love, where you love, why you love, when you love or how you love, it only matters that you love!”

― John Lennon

Einfühlungsvermögen. Leidenschaft. Vertrauen. Kunst. Handwerk. Storytelling.

Eine Hochzeitsreportage besteht aus mehr als nur guten Fotos

Hochzeitsreportage NRW, Braut wird vom Vater zur Trauung geführt
Hochzeitsreportage NRW, Freudentränen beim Bräutigam
Hochzeitsreportage NRW, Brautpaar beim Auszug nach der freien Trauung

Emotionen & Authentizität

Was gibt es schöneres als Tränen der Freude oder ein aufrichtiges Lächeln? Bei der modernen Hochzeitsfotografie geht es mir um echte Moment, Emotionen und all die Freude, die euren Tag so schön macht.

Lautstärke hoch & zurücklehnen bitte

Hier seht ihr ein paar meiner Lieblingsbilder der letzten Jahre

Video starten

Ein paar Worte über mich

Moin, Servus, Tach! Mein Name ist Moritz, ich habe 1992 das Licht der Welt erblickt und bin hauptberuflich Hochzeitsfotograf. Die drei unterschiedlichen Begrüßungen schreibe ich hier nicht grundlos, sie stehen vielmehr für meine Stationen der letzten Jahre. Aufgewachsen in NRW bin ich nach der Schule und einem Jahr in den USA nach Hamburg gezogen und später ans andere Ende Deutschlands ins tiefste Allgäu. 2018 hatte ich erst mal genug gesehen und es zog mich zurück nach NRW, ganz in die Nähe meines Heimatortes.

Würde man mich fragen, was wirklicher Luxus für mich ist, würde ich sofort auf das Thema kommen, was für ein Glück es ist, meine größte Leidenschaft als Beruf ausüben zu können. Ich habe seit Beginn meiner Selbstständigkeit nicht einen Tag mehr das Gefühl gehabt, arbeiten zu müssen, vielmehr zu können. Selbstverständlich habe ich unzählige Stunden mit meiner Arbeit verbracht (wahrscheinlich mehr, als viele Menschen für normal halten würden). Was ich damit sagen möchte ist, Hochzeitsfotograf zu sein ist weitaus mehr für mich als ein Job.

Neben meiner Begeisterung für Hochzeiten und Fotografie habe ich eine Faszination für (fast) alles, was mit großer Leidenschaft und Liebe zum Detail gemacht wird.  Guter Kaffee (frisch aus dem italienischen Siebträger) ist mein Antrieb und Schokolade meine schlimmste Sucht. Zumindest wenn man von Musik absieht, die mich beinahe ständig begleitet. Abgesehen davon, was gibt es schöneres als einen Grillabend mit Freunden, einer guten Flasche Wein an einem warmen Sommerabend?

Ich liebe es, zu reisen, neue Orte zu entdecken und Menschen kennenzulernen. Die Welt hat so viel schönes zu bieten, wir müssen uns nur dafür öffnen. Ich habe bereits einige Zeit in den USA und Südfrankreich gelebt und schon so viele atemberaubend schöne Orte gesehen, dass ich es schwierig finde, mich für einen schönsten Ort zu entscheiden. Und doch gibt es noch so viel zu sehen und entdecken.

Es hat einen Grund, warum ich das alles hier schreibe. Ich möchte euch nicht nur einen Eindruck von meiner Arbeit als Fotograf geben, sondern auch von mir als Person. Am Tag eurer Hochzeit werdet ihr sehr viel Zeit mit eurem Fotograf verbringen, sehr wahrscheinlich sogar mehr als mit irgendwem anders. Da ich möchte, dass ihr euren Tag so sehr wie möglich genießen könnt, müsst ihr euch mit mir wohlfühlen können. Bucht ihr mich für eure Hochzeit, dann kauft ihr nicht einfach nur Fotos. Ihr Bucht meine Leidenschaft, die immer wieder auch den Gästen auffällt. Ihr bucht meine Erfahrung, mein Wissen, meinen Bildstil und mich als Person.

Diese Vorstellung ist übrigens nicht einseitig gedacht. Ich würde mich sehr freuen, mehr über euch zuhören, eure gemeinsame Geschichte zu erfahren und neben der eigentlichen Hochzeitsplanung euch als Paar und als Menschen kennenlernen.

Moritz Fähse
Moritz FähseFotograf in NRW

Was meine Brautpaare sagen

★★★★★

„Moritz hat uns an unserem wunderbaren Hochzeitstag für eine Reportage begleitet und wir sind wahnsinnig glücklich über diese großartigen Fotos, die dabei entstanden sind.

Moritz hat es sensationell gemeistert präsent und doch zurückhaltend zu sein.
Seine Kompetenz als Fotograf ist fantastisch, die Fotos sind so natürlich und echt.

Er ist sehr engagiert und wir würden ihn jederzeit wieder buchen, was wir auch tun werden.

Vielen Dank Moritz für diesen Tag und die schönen Fotos, das Album wurde von allen Verwandten und Freunden sehr gelobt.“

Hochzeitsreportage NRW - Fotograf für moderne HochzeitsfotosSusanne & Matthias

★★★★★

„Moritz hat unsere standesamtliche Trauung in der Stadtwaage in Osnabrück begleitet. Wir sind beide keine „Foto-Menschen“, aber wir hatten dennoch auf ein paar schöne Bilder gehofft. Moritz hat unsere Erwartungen weit übertroffen! Wir haben unzählige wunderschöne Bilder bekommen, ohne Übertreibung: mit Abstand die schönsten Bilder, die jemals von uns gemacht wurden.

Familie und Freunde sind ebenfalls begeistert und alle haben uns das Gleiche gesagt: super schön, authentisch, echt und vor allem natürlich. Die Bilder sehen überhaupt nicht gestellt aus (waren sie nämlich auch nicht) und man spürt in jedem einzelnen Bild, wie glücklich wir an dem Tag waren.

Man fühlt sich beim Betrachten der Fotos sofort „mittendrin“, als würde man den Tag nochmal erleben. Das freut uns besonders, da wir „Corona-bedingt“ nur zu zweit beim Standesamt waren und nun durch die Fotos Familie und Freunde doch alle so dicht dran sein konnten.

Es war für uns ein toller, entspannter Tag, zu dem Moritz durch seine lockere und sympathische Art in besonderem Maße beigetragen hat.“

Hochzeitsreportage NRW - Fotograf für moderne HochzeitsfotosTine-Marie & Jacob

★★★★★

„Moritz ist ein wahnsinnig talentierter Fotograf! Er hat unsere Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht!

Während dem Fotoshooting kam es uns so vor, als ob wir die ganze Zeit nur für uns waren und nebenbei wunderschöne und natürliche Fotos entstanden sind. Die Fotos waren zu keiner Zeit gestellt, sondern sehr natürlich, was uns sehr wichtig war. Es kam uns so vor, als ob wir Moritz schon seit Ewigkeiten kennen und er uns, sodass das Fotoshooting wie von selbst lief.

Wir sind ihm ewig für diese traumhaften Fotos dankbar. Auch in Person ist er total unkompliziert und sehr freundlich, sodass unsere Gäste sogar dachten, er sei ein Hochzeitsgast :)

Wir können Moritz uneingeschränkt weiterempfehlen und danken Ihm sehr für sein professionelles und gleichzeitig sehr sympathisches und freundliches Sein!“

Hochzeitsreportage NRW - Fotograf für moderne HochzeitsfotosSümeyra & Janosch

Lernen wir uns kennen!

Ein Vorgespräch ist immer kostenlos und ohne jegliche Verpflichtungen für euch. Lasst uns über euch sprechen, über eure Hochzeitspläne und Wünsche. Wenn ein persönliches Treffen aufgrund der Entfernung oder anderen Gründen nicht möglich ist, können wir uns auch gerne zum Videocall per FaceTime, Zoom o.Ä. verabreden. Schreibt mir einfach eine Nachricht über das Kontaktformular und ich melde mich so schnell wie möglich bei euch.

Fearless Photographers Member Moritz Fähse
Masters of German Wedding Photography Member Moritz Fähse